Aktuelles | News

01.08.2017

KUNST AM BECKERTURM

Kunst am Beckerturm 11. Ausstellung Kunst am Beckerturm
02./03. + 09./10.September 2017
ST. INGBERT

Programm herunterladen
23.06.2017

GESUNDHEITSTAG – COM ZUM TURM!

Kunst am Beckerturm Besuchen Sie am 23. Juni, von 13:00 bis 20:00 Uhr den Gesundheitstag im Innovationspark St. Ingbert am Gebäude A6 (Schwankhalle).
22.05.2017

Carbolution Chemicals GmbH

„Forschungschemikalien in kleinen Mengen zu kleinen Preisen“

Gründer/innen des Unternehmens
Dr. Michael Bauer

Geschäftsidee/Gründungsmotivation
Universitäten/Forschungsinstitute brauchen Chemikalien in kleinen Mengen zu kleinen Preisen. In den Angeboten etablierter Anbieter scheinen diese Anforderungen nicht zusammenzugehen.Dr. Michael Bauer, selbst ehemaliger Forscher, ist 2010 mit Carbolution Chemicals angetreten, um damit Schluss zu machen.

Gründungsjahr/Zielgruppe/Marktsegment
Gegründet 2010. Universitäten, öffentliche Forschungsinstitute, forschende Unternehmen aus der Chemie- und Pharmabranche.

Auszeichnungen und Preise
Preisträger 1,2,3, GO-Businessplanwettbewerb 2010/Botschafter für Existenzgründungen und Unternehmergeist der Saarland Offensive für Gründer 2014/Landessieger Kfw-Award GründerChampion 2015

Geschäftsportfolio
Der Name Carbolution ist bereits jetzt zu einem Begriff geworden, den man in der Forschung mit günstigen Preisen, schneller Lieferung und top Qualität verbindet. Mittlerweile umfasst das Warenlager fast 1.400 Produkte, eingekauft in aller Welt, die bei Bestelleingang noch am selben Tag nach Kundenwunsch abgefüllt und versendet werden. Über 350 Kunden, darunter alle deutschen Universitäten mit Chemiefakultät, wissen das Angebot an teils hochspezialisierten Forschungschemikalien schon zu schätzen.

Geschäftsführung
Dr. Michael Bauer

Mitarbeiterzahl
3

Unternehmensvision
Carbolution Kunden lieben es, mit Carbolution Produkten Spitzenforschung zu machen. Denn Carbolution weiß, worauf es ankommt und will die Nummer 1 unter den Anbietern für Forschungschemikalien werden.

13.09.2016

Wir begrüßen weitere über Sommer hinzugekommene Mieter:


Kunst am Beckerturm im Logistikpark:
Hydac Verwaltung GmbH
Campusmarkt Rainer Kappés e.V.

im Innovationspark:
UPD Patientenberatung Dld. gGmbH
Carbolution Chemicals GmbH
Sylvia Abel - Heilpraktikerin für Psychotherapie

12.07.2016

Wir begrüßen unsere neuen Mieter in 2016:


Angelfachmarkt Weirich
HCS Hölzer-Clean-Service-GmbH
OptiTEX Opticdesign GmbH

17.06.2016

10. Gemeinschaftsausstellung der Turmkünstler

Kunst am Beckerturm an den Wochenenden 10./11. und 17./18. September 2016

Das Event „Kunst am Beckerturm“ von Künstlern und Kunsthandwerk aus dem Umfeld des Beckerturms bietet jährlich in einer Gemeinschaftsausstellung Einblicke in die Kreativität und das Können der Teilnehmer. Die Grenzen zwischen Kunst und Kunsthandwerk sind hierbei fließend.

Zum zehnten Mal in Folge gibt es nun in St.Ingbert die „Kunst am Beckerturm“ zu diesem Jubiläum hat die Gruppe Gastkünstler eingeladen die in der ehemaligen „Schwankhalle“ ausstellen.

Alle Info’s hierzu unter www.kreaturm.de


19.09.2015

Kunst am Beckerturm, 19./20.September 2015

Turmkunst
13.09.2015

Tag des offenen Denkmals Sonntag, 13.September 2015

Tag des offenen Denkmals
12.09.2015

Kunst am Beckerturm, 12./13.September 2015

Turmkunst
20.08.2015

Wir begrüßen unsere neuen Mieter in 2015:

Im Innovationspark:
ML Medizin GmbH
Lebo Med GmbH
Dagmar Barth

Im Logistikpark:
Logwin Solution Network GmbH

24.04.2015

Wir laden Sie und Ihr Team ein zum Maifest am 01.05.2015 am Beckerturm.

Maifest
31.12.2014

Wir begrüßen unsere neuen Mieter in 2014:

Im Innovationspark:
Hasenstein + Grün – Werbeagentur
T. Lehmann – Maler-u. Stuckateurbetrieb
T. Degel – Fliesen, Platten, Mosaik
H.J. Grund -. Schreinerei

Im Logistikpark:
proper GmbH – Gebäudereinigung
Sparfuchs GmbH & Co.KG - Umzüge

18.12.2014

„Psst, leise - ein Hirsch ist in der Stadt,
wir haben ihn im Innovationspark gesehen!“

Cyber Defense Center
20.11.2014

Das Cyber Defense Center ist eingerichtet

Cyber Defense Center verantwortliche Leitung: ctn, Thomas Nagel, www.saarcube.de
20.06.2014

Drei Weggefährten bei der diesjährigen Oldtimerausstellung in St. Ingbert am 20.06.2014

Oldtimerausstellung in St. Ingbert am 20.06.2014Der "Nash", der "ALIBEBI"-Bus ( ALIBEBI = am liebsten Becker's Bier) und der Unimog der Bierbrauerei Becker, der heute noch treue Dienste im Innovationspark am Beckerturm leistet.
04.03.2014

Faschingsnews vom Innovationspark

Foto aus der SZ vom 4.3.2014
Foto aus der SZ vom 04.03.2014
01.01.2014

Wir begrüßen unsere neuen Mieter

  • Harald Diehl Consulting
  • Dampfdorado

2013 im Logistikpark:
Wir begrüßen unsere neuen Mieter
  • Medirest GmbH & Co OHG
  • Schlesiger Bernd
  • RE-WA Service GmbH

Wincanton Rail GmbH wird von RabenTrans European Germany GmbH übernommen.
TKZ Tiefkühlzentrale geht in Vendis Gastro GmbH & Co. KG auf
01.11.2013

Wir begrüßen unseren neuen Mieter

  • Kamat GmbH

01.10.2013

Neueröffnung Sudhaus

Im Sudhaus im Herzen des Innovationsparks tut sich was. Da dringt Lärm und Staub aus den Räumen, wo man normal Kulinarisches vermutet. Die Küche als Motor der neuen Genussloft-Philisophie wird grundlegend neu konzipiert. Der neue Betreiber Oliver Muskalla bekam hierfür tatkräftige Unterstützung durch den Innovationspark, um seine Vision einer Gastronomie für die Menschen in den ansässigen Firmen und der umliegenden Region zu verwirklichen.

Das Sudhaus ist von seinem Ambiente einzigartig. Die Bar mit gläsernem Eingangsbereich befindet sich im Zentrum und verführt zum Genießen eines Aperitifs. Von hier aus erreicht man in wenigen Schritten das Restaurant, das mit unterschiedlich großen Tischen und Raumteilern Platz für 100 Personen sitzend bietet. Im warmen Licht des großen Kronleuchters können Events und Bankette bis zu 300 Personen ausgerichtet werden.

Dem Bistro geben die erhaltenen Brauereivorrichtungen des ehemaligen Sudhauses eine nostalgisch-anmutende Atmosphäre. Sie erinnert in der Symbiose der Stilrichtungen an ein modernes Industrie-Loft. Folgerichtig nennt sich das Sudhaus „Genussloft“. Hiermit soll der Bogen von dem außergewöhnlichen Ort und seiner Tradition zu modernem Lifestyle mit viel Gastfreundschaft symbolisiert werden.

In der saarlandisch-südlandischen Crossover-Küche erleben Sie Regionales mit Mediterranen kreativ kombiniert. Preislich ist an jeden Geldbeutel gedacht, sodass gutes Essen kein Luxus bleibt. Chefkoch Oliver Muskalla garantiert ehrliches Handwerk mit Qualitätsprodukten bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist. Eine Espresso-Siebträger-Maschine aus dem Jahr 1965 sorgt für den Original-Geschmack des Kaffees, der ein gelungenes Menu genussvoll beendet. Während des Verweilens in den beeindruckenden Räumlichkeiten lädt man Sie ein die erlesene Auswahl an Weinen und Spirituosen zu verkosten.

Genießen Sie Ihre Zeit im Sudhaus!
Neueröffnung 1. Oktober 2013 ab 18.00 Uhr!
Küche geöffnet ab 2. Oktober 12.00 Uhr!


Kinder
Willkommen im Sudhaus, wir lieben Kinder!

Kinder sind unsere Zukunft und daher versuchen wir auch den Bedürfnissen unserer kleinen Gästen in jeder Hinsicht gerecht zu werden. Auf unserer Kinderspeisekarte zum Ausmalen ist für jeden was dabei. Die Speisen der Kinder werden daher von unserer Küche gerne vorgezogen! Ein Getränk im Kinderglas kostet 1,00 €. Für die ganz Kleinen stellen wird gerne ein Räuberteller dazu. Sollten Sie sonstige Bedürfnisse für Ihre Liebsten haben, sprechen Sie uns gerne darauf an!

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 11.30 - 0.00 Uhr
Samstag 18.00 – 0.00 Uhr
Küchenzeiten 12.00 – 14.00 Uhr und 18.00 – 22.00 Uhr

Sonntag und Feiertags nur nach Ankündigung geöffnet!
Bei Events sind unsere Öffnungszeiten entsprechend länger.

Eventlocation Sudhaus!
Unsere Räumlichkeiten stehen für die Ausrichtung verschiedener Veranstaltungen zur Verfügung. Private Feste, Jubiläen, Firmenfeiern, Empfänge oder Tagungen – unsere exklusive Location bietet vielseitige und flexible Möglichkeiten abgestimmt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse.

Das Sudhaus bietet Ihnen:
  • 100 Sitzplätze im Speisesaal mit Bühne
  • 60 Sitzplätze im Bistro
  • Bis zu 300 Personen-Events in beiden Räumlichkeiten
  • Vielseitige Eventmöglichkeiten im Außenbereich
  • Flexible Bestuhlungsmöglichkeiten
  • Kreative Küche mit Konzeptionen für jeden Event
  • zahlreiche Parkplätze in direkter Nähe
  • zentrale Lage und Erreichbarkeit
  • Keine Einschränkungen durch Ruhestörung

Wir erarbeiten nach Ihren Vorstellungen und im Rahmen Ihrer Budgetierung Komplettlösungen!

Unser professionelles Team begleitet Sie im gesamten Dienstleistungsprozess von Der Planung, Ausarbeitung der Konzeption, über die Organisation und der perfekten Durchführung. Wir haben die Motivation aus Ihrem Event ein Highlight werden zu lassen, von dem noch lange gesprochen wird!

Fragen Sie uns jederzeit gerne unverbindlich an!
01.09.2013

Wir begrüßen unsere neuen Mieter

  • SILESIA GmbH
  • BEXX GmbH
  • Herzog Peter – Psychologischer Psychotherapeut

27.08.2013

Sprengung des Hochkamins

Mit dem Becker-Schornstein hat St. Ingbert gestern ein Denkmal seiner Brauerei-Vergangenheit verloren. Experten sprengten den 65-Meter-Schlot. Er fiel wie geplant um 18 Uhr in ein Sandbett.
Artikel der Saarbrücker Zeitung


20.08.2013

Hilfsprojekt Venezuela


Der Innovationspark unterstützt das Hilfsprojekt Venezuela, Jesus der Barmherzige e.V. und überlässt Lagerflächen zum Sammeln von Flohmarktartikeln, mit denen der
Verein das Geld zur Förderung des Projektes erwirtschaftet.

Jeder der helfen möchte, kann zur Geschäftszeit seinen Beitrag im Innovationspark abgeben.
18.07.2013

Rückbau des Hochkamins


Umweltminister Storm Juli 2013, das Landesdenkmalamt und die Stadt St. Ingbert haben dem Rückbau des Hochkamins der Bierbrauerei Becker zugestimmt.
01.05.2013

Firma SEWIGA Software-Team GmbH siedelt in den Innovationspark um


Ab 01.05.13 nimmt die Firma SEWIGA Ihre Tätigkeit mit 20 Mitarbeitern im umgebauten Herva-Gebäude auf.
Die SEWIGA Software-Team GmbH ist einer der führenden Hersteller von branchenspezifischer Unternehmenssoftware für Motorgeräte, Landtechnik und Baumaschinen. Für unsere 850 Kunden in Deutschland und Österreich entwickeln und vertreiben wir komfortable Lösungen zur betrieblichen Organisation, Warenwirtschaft und Unternehmenssteuerung.
12.04.2013

Am Set in der Schwankhalle


Umweltminister Strom Immer wieder finden Filmschaffende die Schwankhalle als attraktive Kulisse, um die ein oder andere Szene zu produzieren. Hier eine Bild von 12.4.2013 bei Aufnahmen zu einem Musik-Video.
01.01.2013

Therapiepunkt am Beckerturm – Alles aus einer Hand im Sinne des Patienten


Ergotherapie, Physiotherapie, Pilates. Drei Therapien, die sich bei manchen Krankheitsbildern perfekt ergänzen. Frank Brill ist seit Jahren bereits im Innovationspark am Beckerturm mit seiner Praxis für Ergotherapie etabliert.


Jetzt vergrößert er zusammen mit dem Physiotherapeuten, Puyan Teyfuri , die Fläche um mehr als das Doppelte: „Ärzte verschreiben bei Neurologischen Befunden und Schlaganfallpatienten oft Ergo- und Physiotherapie. Hirnleistungs- und Gesichtsfeldtraining, Massage sowie das Training des Nervensystems helfen, die Lebensqualität der Kranken zu erhöhen und im Idealfall zu heilen“, wissen die zwei Inhaber Frank Brill und Puyan Teyfuri des Therapiepunkts aus ihrer beruflichen Praxis.

Sie bieten nun in Kooperation eine umfassende Hilfe an, im Interesse des Patienten. Dieser benötigt im Innovationspark in der Kaiserstraße keine zusätzlich wechselnden Örtlichkeiten, kein wechselndes Personal zu ertragen. Begleitend zu den Therapien gibt es im Therapiepunkt am Beckerturm auch Pilateskurse: „Während bei traditionellen Therapieformen oft nur isoliert kurze, massige Muskeln aufgebaut werden sollen, arbeitet der Körper nach der Pilates-Methode mit fließenden Bewegungen. Der intelligente Mix aus Körperbeherrschung, Tiefenatmung und Entspannung organisiert alle Muskelgruppen gleichmäßig“, so Brill.

Die Spezialgeräte für die Therapie seien bisher einzigartig in St. Ingbert. Sie wurden von Joseph Pilates entwickelt und im Laufe der Jahre immer wieder den neuesten medizinischen Erkenntnissen angepasst. Ausgewählte Übungen werden unter Anleitung der erfahrenen Therapeuten langsam und bewusst durchgeführt und individuell auf jeden Einzelnen abgestimmt. Das innovative Konzept der in Kooperation arbeitenden Therapeuten macht Sinn: Alles aus einer Hand, im Sinne des Patienten.
29.02.2012

Umweltminister Storm übergibt Zuwendungsbescheid

Übergabe des Zuwendungsbescheides vom Umweltminister Storm an Herrn Giel, Innax AG und Herrn Braun, Innovationspark am Beckerturm GmbH & Co KG.

Umweltminister StormDie Zuwendung aus dem Förderprogramm Energie Saar Plus freut uns sehr und unterstützt das innovative Projekt mit € 109.000.-. Realisiert wird die 1.500 m tiefe Geothermie, im Gegensatz zu den "gefährlichen" offenen Systemen mit einer Koaxialsonde im geschlossenen System.
12.01.2012

Das Glasfaserkabel der Fa. Inexio

Informationstechnologie und Telekommunikation KGaA schließt den Innovationspark an das World Wide Web an. Nunmehr können alle Mieter im Innovationspark ihre Bandbreite ins Internet frei wählen und dabei ist sogar ein Vielfaches von 1000Mbit/s technisch möglich. Eine Funkstrecke ermöglicht einen redundanten Notbetrieb, sollte einmal ein technisches Problem oder eine Wartung auf der Hauptstrecke auftreten.
25.09.2011

Verträge mit INNAX Energie
und Umwelt AG unterschrieben

Im Dezemder 2011 wird im Innovationspark eine 1500m tiefe Erdsonde gebohrt und die Wärmeversorgungsanlage umgebaut. Der z.Zt. eingesetzte Brennwertheizkessel wird Spitzenlastreserve und die Wämeversorgung wird umgebaut auf ein bivalentes System mit einer Gaswärmepumpenanlage und der direkten Nutzung der Erdwärmesonde.
30.07.2011

abat+ erweitert Büroräume

Der denkmalgeschützte Pavillon im Garten der "Becker-Villa" wird an abat+ als Büro-"Satellit" übergeben. Die Originalkopie eines "Mies-van-der-Rohe-Pavillons" diente lange Jahre als Wohnhaus und wurde jetzt modernisiert und energetisch saniert.
13.05.2011

International Wine – Peter Miebach

"International Wine – Peter Miebach" bezieht die umgestalteten Büros im Kellergebäude 1.

Ausgesuchte Weine sind ab dem 17.09.2011 erhältlich.
15.04.2011

Vollkornbackhaus Olk

Fertigstellung des "Vollkornbackhaus Olk". Die moderne Bäckerei ist bezugsfertig übergeben. Die neuen Öfen werden eingebacken und in den nächsten 4 Wochen werden die Außenarbeiten abgeschlossen.
15.03.2011

Aufbau einer Glasfaserstrecke

Der Innovationspark und INEXIO vereinbaren den Aufbau einer redundanten Glasfaserstrecke. Damit ist auch beim evtl. Ausfall einer Strecke sichergestellt, dass alle Nutzer im Innovationspark ohne Zeit- und Leistungsverlust arbeiten können.
Realisierung im II. Quartal 2011.
20.01.2011

Tatort Beckerturm

Tatort "Beckerturm" läuft in der ARD. Hier wird die alte Seele "Brauerei" noch einmal deutlich.
20.01.2011

Neues Heizkonzept des Innovationsparks

Die Konzeption für das neue Heizkonzept des Innovationsparks ist abgeschlossen. Die Grundlagenermittlung für eine Tiefenbohrung von 1500 m zur Gewinnung von Wärme wird begonnen.
30.11.2010

Erweiterungsfläche für abat+

Die Erweiterungsfläche für abat+ ist fertig gestellt und übergeben. Innerhalb eines Jahres konnte die Bürofläche für abat+ in der ehemaligen "Beckervilla" um 15% erweitert werden. Wir freuen uns über den Erfolg von abat+ am Markt!
15.11.2010

Genehmigungsbescheid für Mobius Technologies

Die ehemalige Leerguthalle ( ca. 2000 m²) wird zu einer innovativen Produktionsstätte umgebaut. Mobius Technologies verarbeitet PUR-Wertstoffe zu Füll- und Klebstoffadditiven, bedient damit hauptsächlich den US-Markt.
28.10.2010

Moderne Architektur exemplarisch

Prof. Martin Schirren, Techn. Universität Kaiserslautern, eröffnet eine Ausstellung über Hans Herkommer (1887-1956). Der Stuttgarter Architekt hatte 1926/27 den Beckerturm erbaut. Die Moderne und expressionistische Architektur und der exponierte Standort auf einem Hügel in der Stadt haben den Beckerturm zum Wahrzeichen von St. Ingbert gemacht.
05.10.2010

Mietvertrag mit Vollkornbackhaus Olk

Der Innovationspark wird die ehemalige Möbelhalle in eine hochmoderne Bäckerei umbauen.
28.08.2010

Kunst am Turm

Das Projekt "Kunst am Turm" geht in die vierte Runde. Die im Innovationspark ansässigen Künstler zeigen einmal im Jahr ihre Werke im Denkmal "Beckerturm", der dabei für jedermann zugänglich ist und Interessierte können durch Norbert Dettweiler die Geschichte des Gebäudes und der ehemaligen Brauerei erleben.
01.07.2010

KW PV-Anlage

830 KW PV-Anlage auf den Dächern des Innovationsparks gehen ans Netz – Realisierung gemeinsam mit den Stadtwerken St. Ingbert – Wir danken Herrn Hubert Wagner für die gute Zusammenarbeit.
 

Ausgewählte Mieter





Downloads



Freie Flächen

Sie wollen mieten?
Rufen Sie uns an!


06894 / 103 0